Liebe Kunden,

leider hat die Pandemie auch Einfluss auf den Ablauf in unserer Fahrschule, sodass es während der Ausbildung zu Verzögerungen kommen kann. Wir bemühen uns jedoch den gewohnten Standard wiederherzustellen.

Aufgrund der derzeitig wieder steigenden Infektionszahlen bitten wir darum im Voraus Termine für Beratungen und Anmeldungen abzusprechen. Gerne könnt ihr uns dafür telefonisch, via Chat etc. kontaktieren.

Wer sich krank fühlt, bleibt bitte zuhause! Der Zutritt zur Fahrschule oder den Schulungsfahrzeugen ist mit Krankheitssymptomen wie beispielsweise Husten nicht gestattet!

Liebe Grüße

Euer FAN-Team

Liebe Kunden,

da die Zahlen an Covid-19 erkrankten Personen im Kreis Wesel weiter ansteigen, treten neue Beschränkungen bei der Durchführung der theoretischen Prüfung in Kraft. Daher wurden vom TÜV alle Termine für die theoretische Prüfung diese Woche abgesagt. Wie es weiter geht kann man zum der zeitigen Zeitpunkt leider noch nicht sagen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Liebe Grüße vom FAN-Team

 

Liebe Kunden,

um uns in Wesel räumlich zu vergrößern, werden wir ab dem 27.07. die Filiale auf der Pastor-Schmitz-Straße 2, 46485 Wesel schließen.

Vom 27.07. bis 07.08. werden wir die Zeit für einen Umzug nutzen um Euch dann ab dem 10.08. an unserem neuen Standort auf der Korbmacherstraße 15, 46483 Wesel begrüßen zu dürfen.

Liebe Kunden,

aufgrund der derzeitig wieder steigenden Infektionszahlen bitten wir darum im Voraus Termine für Beratungen und Anmeldungen abzusprechen. Gerne könnt ihr uns dafür telefonisch, via Chat etc. kontaktieren.

Wer sich krank fühlt, bleibt bitte zuhause! Der Zutritt zur Fahrschule oder den Schulungsfahrzeugen ist mit Krankheitssymptomen wie beispielsweise Husten nicht gestattet!

Liebe Grüße

Euer FAN-Team

Liebe Kunden,

wir haben gestern Abend die Allgemeinverfügung erhalten und dürfen somit wieder ausbilden!

Ab Montag werden wir unsere Standorte für Euch öffnen. Oberhausen wird aufgrund der Renovierung am Dienstag erst öffnen. Da sich die Fahrlehrer bei Euch für die Planung von Fahrstunden selbst melden werden, bitten wir auf Anrufe eurerseits zu verzichten.

Wir bitten Euch um Verständnis, dass aufgrund der Einschränkungen die Ausbildung derzeit leider nicht so erfolgen kann, wie es in der regulären Zeit möglich wäre.